MIND Diet

Die Theorie: Die MIND Diät nimmt zwei bewährte Diäten – DASH und Mittelmeer – und Nullen in auf den Nahrungsmitteln in jedem, das spezifisch Gehirngesundheit beeinflußt.

Der Schwerpunkt liegt auf dem Essen von 10 Gehirn-gesunden Nahrungsmittelgruppen: grünes Blattgemüse im Besonderen, alle anderen Gemüse, Nüsse, Beeren, Bohnen, Vollkornprodukte, Fisch, Geflügel, Olivenöl und Wein. Mittlerweile vermeiden MIND-Anhänger Lebensmittel aus den fünf ungesunden Gruppen: rote Fleisch, Butter und Margarine, Käse, Gebäck und Süßigkeiten und gebratenes oder Fast Food.

Die MIND-Diät, die für “Mittelmeer-DASH Intervention für Neurodegenerative Delay” steht, wurde von Martha Clare Morris, einem Ernährungs-Epidemiologen am Rush University Medical Center, durch eine Studie entwickelt, die vom National Institute on Aging finanziert und online veröffentlicht wird. Februar 2015. Morris ‘Team folgte der Nahrungsaufnahme von 923 Chicago-Bereich Senioren. Über viereinhalb Jahre entwickelten 144 Teilnehmer Alzheimer-Krankheit. Die längeren Menschen waren den MIND-Diätmustern gefolgt, je weniger Risiko sie zu haben schienen. Auch Leute, die “bescheidene” Änderungen an ihren Diäten machten – die nicht die Kriterien für DASH oder Mittelmeer haben würden, hatten weniger Gefahr, Alzheimer zu entwickeln. Die Studie fand die MIND-Diät gesenkt Alzheimer ‘

Zwei vorherige, große US-Studien fanden signifikant langsamer kognitiven Rückgang bei Menschen, die mindestens zwei Portionen Gemüse pro Tag gegessen haben, mit der stärksten Wirkung gesehen mit mindestens sechs wöchentlichen Portionen von grünem Gemüse. Mehrere Tierversuche zeigen, dass das Essen einer Vielzahl von Beeren an eine bessere Gedächtnisleistung gebunden ist. Und Populationsstudien deuten darauf hin, dass ein einziges Fischmehl eine Woche mit Alzheimers Prävention verwandt ist.

Morris betont, dass die Ergebnisse auf der Diät nicht endgültig sind, mit mehr langfristigen, randomisierten Vergleichsstudien benötigt. Das zweite Papier ihres Teams über die MIND-Diät fand die MIND-Diät, die dem DASH und den mediterranen Diäten überlegen ist, den kognitiven Rückgang zu verhindern.

Wie funktioniert MIND Diät?


GEBOTE UND VERBOTE

Tun: Beeren bezahlen.


Jeden Tag essen Sie mindestens drei Portionen Vollkorn, Salat und ein anderes Gemüse, zusammen mit einem Glas Wein. (Während ein kleiner Alkoholkonsum für das Gehirn besser als gar keines zu sein scheint, könntest du den Wein überspringen, da es nicht nötig ist, den Richtlinien den Brief zu folgen, um zu profitieren.) An den meisten Tagen hast du Snacks an Nüssen und jeden zweiten Tag Sie essen eine halbe Tasse Bohnen. Mindestens zweimal pro Woche haben Sie Geflügel und eine halbe Tasse Servieren von Beeren (Heidelbeeren sind am besten), und Sie essen auf Fisch mindestens wöchentlich. Olivenöl ist, was Sie vor allem zu Hause verwenden.

[Check out die DASH Diät und mediterrane Ernährung . Die MIND-Diät ist eine Mischung aus diesen beiden Diäten.

Sie begrenzen ungesunde Lebensmittel: Weniger als vier Portionen roter Fleisch und Produkte pro Woche; Weniger als fünf wöchentliche Portionen Süßigkeiten oder Gebäck jeglicher Art; Weniger als 1 Esslöffel Butter pro Tag; Und weniger als eine Portion eine Woche Käse, gebratenes Essen oder Fast Food. Es gibt keine tägliche Kalorienlimit oder Spezifikation – aber ein gesundes Gewicht zu halten ist wichtig, sagt Morris.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *